•  
  •  

Für Alenas letzten Wurf habe ich mir unseren Jungrüden Qelvinn als Papa gewünscht. Da ich eigentlich nicht damit rechnete, dass er in seinem jugendlichen Alter bereits erfolgreich decken würde, liess ich ihn bei Alenas Läufigkeit erst mal "üben", damit es dann beim nächsten Mal bestimmt klappt...... Aber Qelvinn machte gleich "Nägel mit Köpfen". Und so freuen wir uns sehr über seinen ersten Nachwuchs.

In den frühen  Morgenstunden des 1. Septembers schenkte Alena in einer sehr unkomplizierten Geburt vier hübschen Hundekindern das Leben. Leider verstarben 2 Welpen auf tragische Weise am 2. bzw. 3. Lebenstag. EIn kleiner Trico-Rüde hatte einen Riss im Darm, wahrscheinlich hat sich Alena unglücklich auf ihn gelegt. Dem bi-blue Mädchen wurde  Alenas übervolle Milchbar zum Verhängnis: Sie aspirierte Milch und verstarb an einer Pneumonie.

Den beiden anderen Welpen geht es sehr gut. Sie haben an ihrem 5. Lebenstag bereits ihr Geburtsgewicht verdoppelt.

Und hier die ersten Bilder vom ersten Lebenstag:

Up-and-coming Star Utatci, Tricolour Rüde  geboren um 0.32 Uhr 155 gr.
Up-and-coming Star Ulani, bi-black Hündin, geboren um 02.14 Uhr 184 gr.

Verfolgen Sie die weitere Entwicklung im U-Welpentagebuch